Ein Bild geht um die Welt

 

Irgendwie ist es witzig, wenn man Dinge, die von einem selbst stammen, plötzlich ganz wo anders wieder entdeckt.  Wieder entdeckt im positiven Sinne. So geschehen mit diesem Bruce-Bild dass ich vor einigen Tagen kreiert habe. Ich kann es natürlich nicht beweisen, da ich das Bild in keiner Weise gekennzeichnet habe, aber das ist mir auch nicht wichtig. Ich habe es auf Facebook in der Bruce Springsteen Gruppe gepostet, und anscheinend ist es schon recht weit herum gekommen.

Gefunden habe ich es nun im Blog einer Südafrikanerin: http://marilebetterdays.wordpress.com/2013/04/17/1840/

Kommentiert wurde es dort mit den Worten "Thanks to the facebook friend who created this striking image!" und "Aww that perfectly sums it up!!". Ich finde es schön, wenn man etwas gemacht hat, das einigen Leuten aus der Seele spricht. Gibt mir irgendwie das Gefühl nicht "alleine" zu sein:

We are all proud members of the E-Street Nation.